Fortbildungen

Basisqualifizierung für die Alphabetisierung und Grundbildung von Erwachsenen

Einführung in die Alphabetisierungsarbeit

Veranstalter/Dozent: Peter Hubertus
Kurzbeschreibung: Um einen Einstieg in die Grundlagen und Herausforderungen der Alphabetisierungsarbeit mit deutschsprachigen Erwachsenen zu ermöglichen, bietet Peter Hubertus, Gründungsmitglied des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V., diese 32 Unterrichtseinheiten (vier Tage) umfassende Fortbildung an. Mit „Alphabetisierung kompakt“ bietet Peter Hubertus eine zweitägige Kurzfortbildung an.
Ort: verschiedene Orte
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Beratung und Lernberatung in Alphabetisierung und Grundbildung

Veranstalter: Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.
Dozent: Georg List (Durchgang 2024), Dr. Alexis Feldmeier García (2022-2023)
Kurzbeschreibung: 40-stündige Fortbildung (32 UE Workshop und 8 UE Übung) für Lehrende, Lernbegleitungen und Beratende, die sich grundlegende Beratungskompetenzen aneignen beziehungsweise diese weiterentwickeln möchten.
Ort: Online
Termin: Februar bis Juni 2024
Anmeldung: Alle Infos und den Link finden Sie hier.

Unterrichtsplanung in Alphabetisierung und Grundbildung

Veranstalter: Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. Dozent: Dr. Alexis Feldmeier García, Fachliche Begleitung durch Georg List
Kurzbeschreibung: 40-stündige Fortbildung für Lehrende in Lese- und Schreibkursen bzw. Lernangeboten mit Praxisphasen, in denen die Lerninhalte im eigenen Kurs zu erproben.
Ort: Online
Über aktuelle Durchgänge der Fortbildung informieren wir im Newsletter, für den Sie sich hier anmelden können.

Masterstudiengang Alphabetisierung und Grundbildung

Veranstalter: Pädagogische Hochschule Weingarten
Kurzbeschreibung: Der bundesweit einzige Masterstudiengang umfasst drei Semester in Vollzeit oder sechs Semester in berufsbegleitender Teilzeit.
Ort: Online und Präsenz in Weingarten, Baden-Württemberg
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

WiBeG-PROFolio

Veranstalter: WiBeG (Wissenschaftlich-didaktische Beratungs- und Weiterbildungsstelle für Akteur*innen in der Alphabetisierung und Grundbildung der PH Weingarten)
Kurzbeschreibung: Auf der Seite finden Sie ein großes Angebot an Fortbildungen, Beratung und Veranstaltungen zum Austausch sowohl zwischen Lehrkräften als auch zwischen Wissenschaft und Praxis. Mit dem WiBeG-PROFolio können Fortbildungen im Umfang von 40 oder 80 UE dokumentiert werden.
Ort: Online
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

(Basis-)Qualifizierung der Bundesländer: „ProGrundbildung“ und Co.

Veranstalter: u.a. verschiedene Landesverbände der Volksschulen
Kurzbeschreibung: Der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) hat die Basisqualifizierung in sechs Modulen entwickelt. Jedes Modul umfasst 16 Unterrichtseinheiten, der Gesamtumfang der Qualifizierung umfasst 160 Unterrichtseinheiten (inklusive Selbststudium von circa sechs Monaten) und schließt mit einem Zertifikat ab. Die Qualifizierungen werden von einigen Landesverbänden der Volkshochschulen angeboten. In Brandenburg wird sie in Kooperation mit dem Landesinstituts für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM) angeboten. In Bayern und Hessen heißt die Fortbildung „Basisqualifizierung Alphabetisierung/Grundbildung“ und ist ebenfalls mit 6 bzw. abweichend 5 Modulen aufgebaut. In Berlin wird die „Berliner Basis-Fortbildung für Kursleitende in der Alphabetisierung und Grundbildung“ von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (SenBJF) an 8 Wochenende zu 8 Themenkomplexen in insgesamt 98 Unterrichtseinheiten organisiert. In Rheinland-Pfalz kann mit der „Basisbildungsqualifizierung (BBQ)“ nach Abschluss mehrerer zusammengehöriger Module und einer Abschlussreflexion ein Zertifikat ‚Deutsch als Erstsprache‘ erlangt werden. In Nordrhein-Westfahlen umfasst die Fortbildungsreihe „Erstqualifizierung von Kursleitenden für Alphabetisierungskurse in NRW“ 5 Module, die von Mitgliedern des landesweiten Alpha-Netzes angefragt und selbstorganisiert werden können.
Ort: je nach Bundesland
Weitere Informationen zu „ProGrundbildung“ finden Sie hier. Aktuelle Termine für die Basisqualifizierungen sowie weitere Fortbildungen für Kursleitende entnehmen Sie bitte die Seiten der Fortbildungsanbietenden oder wenden Sie sich an die jeweilige Kontaktperson, wenn aktuell keine Qualifizierung angeboten wird:
Baden-Württemberg | Bayern | Berlin (SenBJF) | Brandenburg / (LISUM) | Bremen | Hamburg | Hessen | Mecklenburg-Vorpommern | Niedersachsen | Nordrhein-Westfalen (Alphanetz NRW) | Rheinland-Pfalz | Saarland  | Sachsen | Sachsen-Anhalt | Schleswig-Holstein | Thüringen

Schulungen für Ehrenamtliche und fürs Ehrenamt

Veranstalter: Deutscher Volkshochschul-Verband e.V. (DVV), vhs-Lernportal
Kurzbeschreibung: Neben zwei Schulungen für Ehrenamtliche zu den „Basics Lese- und Schreibschwierigkeiten“ und zu „Digitaler Unterstützung fürs Ehrenamt“ bietet der DVV auch Schulungen für Hauptamtliche an, die den Aufbau von Ehrenamtsstrukturen unterstützen sollen.
Ort: Online
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Weitere Fort- und Weiterbildungsangebote

Veranstalter: Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung Niedersachsen (AEWB)
Kurzbeschreibung: Die AEWB bietet viele Tagesveranstaltungen zum Themenfeld Grundbildung an. Empfehlenswert ist auch das grundlegende Modulsystem „Lehren lernen“, das sowohl kompakt in einer Woche als auch in den einzelnen Modulen absolviert werden kann.
Ort: Online oder in Präsenz an verschiedenen Orten in Niedersachsen
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Veranstalter: Bayrischer Volkshochschulverband e.V.
Kurzbeschreibung: Neben der „Basisqualifizierung Alphabetisierung/Grundbildung“ hat der Verband ein umfangreiches Fortbildungsangebot.
Ort: Online oder in Präsenz in München
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Veranstalter: Fachstelle für Grundbildung und Alphabetisierung Baden-Württemberg
Kurzbeschreibung: Wechselnde ein- oder mehrtägige Zertifikatskurse, u.a. auch zum Einsatz der DIGIalpha-Plattform.
Ort: Online oder in Präsenz an verschiedenen Orten in Baden-Würrtemberg
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Veranstalter: Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.
Kurzbeschreibung: Wechselnde Professionalisierungsangebote für Fachkräfte in (Grundbildungs-)Beratung, Bildung und Betreuung.
Ort: Köln
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Veranstalter: Aussprachetraining Sandra Kroemer
Kurzbeschreibung: Die Referent*innen Sandra Kroemer und Monika Möller-Frorath bieten Fortbildungen im Grundbildungsbereich an, z.B. Phonologische Bewusstheit, Buchstabeneinführung, Methoden des Schriftspracherwerbs, Lese- und Schreibaktivitäten für LeseanfängerInnen bzw. für Neulesende.
Ort: Online und in Präsenz in Wiesbaden sowie München.
Weiterführende Informationen erhalten Sie hier.

Veranstalter: GrundFit
Kurzbeschreibung: Weiterbildungsberaterin Bettina Lübs hat ein breitgefächertes Workshop-Angebot, z.B. „Grundbildung mit Alltags-, Lebens- und Arbeitsweltbezug“, „Kompetenzen fördern in der Grundbildung – Diagnose zur Förderung des Schriftspracherwerbs“ oder „Lernerautonomie fördern“.
Ort: Bundesweit, teilweise auch online
Weiterführende Informationen erhalten Sie hier oder am Telefon: +49 (0) 2506/300 393

Veranstalter:Die Wortfinder“ e.V.
Kurzbeschreibung: Zweitägige, praxisorientierte Fortbildung „Kreatives Schreiben mit Menschen mit geistiger
Behinderung/Lernbeeinträchtigung“ mit Sabine Feldwieder. In der Fortbildung können viele Formen des kreativen Schreibens für den Grundbildungsunterricht ausprobiert werden.
Ort: Bielefeld oder in-house bundesweit
Weiterführende Informationen erhalten Sie hier.

Veranstalter: Verschiedene Referent*innen
Kurzbeschreibung: Im inzwischen abgeschlossenen Projekt „INAZ (Inklusive Bildung in der Alphabetisierungspraxis und im System des Zweiten Bildungswegs)“ an der Uni Bremen unter der Leitung von Prof.in Dr.in Marianne Hirschberg wurde ein Fortbildungsmodul zu inklusiver Bildung entwickelt. In diesem Rahmen wurden Referent*innen geschult, an die Sie sich bei Interesse wenden können:
Kerstin Mannschatz-Önemli | Ellen Kubica | Behrendt | Sunita Schwarz | Simone Wasner | Uwe Wypior | Martina Scheel
Ort: Verschiedene Orte auf Anfrage
Weiterführende Informationen erhalten Sie hier.

Veranstalter: Thüringer Volkshochschulverband e.V.
Kurzbeschreibung: Auf der Seite des Projekts „GruKiTel (Grundbildung, Kirchen, Telefonberatung)“  wurde das innovative Lehr-Lern-Format „Lernen am Telefon“ erprobt. Das Kurzkonzept sowie passende Unterrichtsmaterialien stehen zum Download bereit.
Ort: Online
Weiterführende Informationen erhalten Sie hier.

Qualifizierung für die digitale Grundbildung

Online-Schulungen und -Fortbildungen zum vhs-Lernportal

Veranstalter: Deutscher Volkshochschul-Verband (DVV)
Kurzbeschreibung: Zur Einführung in die Lernbereiche und Kurse sowie zur Nutzung in Blended-Learning-Szenarien bieten der DVV ein vielfältiges Schulungs- und Fortbildungsangebot an. Neben kompakten Einführungs-, Spezial und Aufbau-Schulungen geht die Fortbildung „Blended Learning mit dem vhs-Lernportal„, die für die Bereiche Deutsch als Zweitsprache und Schreiben, Lesen, Rechnen angeboten wird, über einen Zeitraum von acht Wochen inklusive Vorbereitungswoche.
Ort: Online
Weitere grundlegende Informationen finden Sie hier

Qualifizierung für die arbeitsorientierte Grundbildung

Veranstalter: BasisKomNet & AlphaGrund
Kurzbeschreibung:
Der „Grundbildungscoach“ vermittelt Grundlagenwissen zur arbeitsorientiergen Grundbildung für Bildungsplanende, Trainer*innen und Menschen aus dem Personalbereich, die sich für den Einstieg in die AoG-Arbeit im Betriebskontext interessieren. Sieben Module mit insgesamt 100 Unterrichtseinheiten vermitteln das Handwerkszeug, um AoG-Angebote zu entwickeln und umzusetzen.
Ort: Köln & Online
Weitere grundlegende Informationen finden Sie hier.

Veranstalter: ABConnect
Kurzbeschreibung:
In der 5-wöchigen Schulung setzen sich Teilnehmer*innen mit den Grundlagen medienpädagogischer Projektarbeit auseinander und lernen verschiedene Methoden und Tools zur kollaborativen Arbeit mit Grundbildungslernenden kennenlernen. Ziel am Ende des Kurses ist die Entwicklung eines medienpädagogischen Konzeptes mit dem Einsatz der eVideo Medienwerkstatt.
Ort: Online
Weitere grundlegende Informationen finden Sie hier.

Qualifizierung für themen-basierte Grundbildung

Ernährung

Veranstalter: Bundeszentrum für Ernährung (BzfE)
Kurzbeschreibung: Das BzfE hat die Fortbildungen „Buchstäblich fit“ und „Häppchenweise Deutsch“ entwickelt sowie Dozent*innen geschult, die die Fortbildungen nun in eigener Verantwortung durchführen können. Der Kontakt kann über das BfzE hergestellt werden: Petra Daniels, +49 (0) 228/6845-5118, petra.daniels@ble.de
Ort: Bundesweit
Weitere Informationen finden Sie hier.

Digitalisierung

Veranstalter: F3_kollektiv
Kurzbeschreibung: Im Seminar werden neu entwickelte Materialien zum globalen Prozess der Digitalisierung vorgestellt und es wird diskutiert, wie politische Grundbildung machtkritisch gestaltet werden kann.
Ort: Verschiedene Orte
Weitere Informationen finden Sie hier.

Geschlechtergerechtigkeit

Veranstalter: F3_kollektiv
Kurzbeschreibung: Fortbildungsreihe mit Grundlagen, Selbstreflexion und Methoden-Werkstatt zu Geschlechtergerechtigkeit als Thema in der Grundbildung und zu diskriminierungskritischer pädagogischer Praxis im Allgemeinen.
Ort: Online
Weitere Informationen finden Sie hier.

Deutsch als Zweitsprache

(Zusatz-)Qualifizierung für Alphabetisierungskurse

Veranstalter: Verschiedene Anbieter, gelistet vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
Kurzbeschreibung: Auf den Seiten des BAMF findet sich eine Liste der Einrichtungen für eine Zusatzqualifizierung für Lehrkräfte in Alphabetisierungskursen.
Ort: Verschiedene Anbieter bundesweit
Weiterführende Informationen finden Sie hier. Die Liste finden Sie hier.

Leseförderung, Lerntherapie und Legasthenie

Leseförderung

Veranstalter: Akademie für Leseförderung Niedersachsen
Kurzbeschreibung: Die Akademie für Leseförderung bietet verschiedene Veranstaltungen zum Thema Leseförderung an. Möglich sind außerdem Fortbildungen auf Bestellung und die Vermittlung von Referent*innen.
Ort: Online und in Präsenz in Hannover
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Integrative Lerntherapie

Veranstalter: KREISEL e.V. – Institut für Weiterbildung und Familienentwicklung
Kurzbeschreibung: Der Verein bietet neben der Ausbildung Integrative Lerntherapie mit Handwekszeug  für Diagnostik, Förderung und Berautung auch weitere (zertifizierte) Seminare an. Auch wenn sie sich hauptsächlich an Lehrkräfte für Kinder richten, sind sie wertvolle Bausteine für die Grundbildungsarbeit mit Erwachsenen.
Ort: Online und in Präsenz in Hamburg/Heidelberg
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

alphaPROF

Veranstalter: LegaKids-Stiftung
Kurzbeschreibung: Kostenfreie Online-Fortbildung mit Grundlagen- und Aufbaukursen für (angehende) Lehrkräfte, LRS-Förderkräfte und engagierte Leseförder*innen mit dem Ziel, die Diagnose- und Förderkompetenz in Bezug auf Alphabetisierung und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten von Kindern und Jugendlichen zu erhöhen.
Ort: Online
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Kompetenzanerkennung

Anbieter: Deutsches Institut für Erwachsenenbildung (DIE), Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen
Kurzbeschreibung: GRETA („Grundlagen für die Entwicklung eines trägerübergreifenden Anerkennungsverfahrens von Kompetenzen Lehrender in der Erwachsenen- und Weiterbildung“) bietet Lehrkräften in der Weiterbildung die Möglichkeit, ihre Kompetenzen anerkennen lassen. Mit „PortfolioPlus“ können Kompetenzen dokumentiert und begutachtet werden lassen. Es steht außerdem ein 33-seitiger Bogen zur Reflexion der eigenen erwachsenenpädagogischen Kompetenzen kostenfrei zum Download zur Verfügung.
Ort: Online
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Fallberatung

Anbieter: Gesellschaft für Interkulturelles Zusammenleben gGmbH
Kurzbeschreibung: Das Portal SuRe online bietet anonyme kollegiale Fallberatung für pädagogisches Fachpersonal.
Ort: Online
Weiterführende Informationen finden Sie hier.