Die Videoreihe „Mein Weg in den Lese- und Schreibkurs“ ist ein Baustein, der dazu beiträgt die Hürden in den ersten Lese- und Schreibkurs für Erwachsene weiter zu senken.

Unterschiedliche Ängste, wie: „Finde ich den richtigen Raum?“, „Was für Menschen erwarten mich im Kurs?“ sind dabei zu überwinden. Um den Erwachsenen hier Hilfe anzubieten, hat das Projekt ALFA-Mobil vor kurzem die Video-Aktion „Mein Weg in den Lese- und Schreibkurs“ gestartet.

In Kooperation mit der Volkshochschule Bochum ist dabei das achte Video entstanden, in dem Kursinteressierte den Weg zum Erstgespräch in den Räumen der Volkshochschule Bochum (Gustav-Heinemann-Platz 2-6, 44787 Bochum) kennenlernen. Ute Vielhaber-Jesse, die für den Bereich Lesen und Schreiben lernen zuständig ist, führt auf sympatische Weise durch das Gebäude der Volkshochschule Bochum, die Kursräume werden gezeigt und weitere Informationen zum Erstgespräch gegeben.

Ute Vielhaber-Jesse von der Volkshochschule Bochum erklärt den Weg zu den Lese- und Schreibkursen.

Hier finden Sie das Video aus der Reihe „Mein Weg zur VHS“.