Informieren und Weitertragen

Wer hätte gedacht, dass mehr als 12 % der Erwerbsfähigen in Deutschland zur Gruppe der funktionalen Analphabeten zählt? Für viele eine kaum vorstellbare Größenordnung. Funktionaler Analphabetismus ist ein Phänomen, das alle gesellschaftlichen Bereiche umfasst und trotz Schulpflicht besteht. Gleichzeitig ist er aber auch Ausgangslage und Basis zahlreicher Forschungen, Projekte, Konzepte und Ideen.

Mit unserem ALFA-Telefon stehen wir Ihnen seit vielen Jahren mit Rat und Tat zu Seite. Hier können Sie sich schnell und ohne viel Aufwand informieren. Ein Anruf, eine E-Mail oder eine WhatsApp-Nachricht genügt. Dabei kommt es nicht darauf an, ob Sie selbst Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben haben, Sie sich als Angehörige oder Fachleute mit einer Frage an uns wenden oder einfach mal mit jemanden darüber in den Austausch kommen wollen.

Kennen Sie schon unseren kostenlosen Newsletter, die ALFA-News? Ein kurzer Eintrag ihrer Mailadresse am unteren Ende dieser Seite genügt und Sie erhalten an jedem letzten Donnerstag des Monats unseren kostenlosen Newsletter zugesandt. Von Terminen über Stellenanzeigen bis hin zu wissenschaftlichen Ergebnissen findet alles Platz, was sich im Themenfeld der Alphabetisierung und Grundbildung bewegt. Auch Sie können Ihre Neuigkeiten und Termine einbringen! Schreiben Sie eine E-Mail mit Ihrer Anfrage an alfa-news@alphabetisierung.de oder kontaktieren Sie unsere Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 0251 490 996-0.

Unsere Fachzeitschrift, das ALFA-Forum, kann auf verschiedene Art für Sie interessant sein.

  • Als Leser erhalten Sie, für lediglich 22 Euro im Jahr, viele Informationen, Neuigkeiten und Meinungen aus dem Themenfeld Alphabetisierung und Grundbildung. Mit einem Abonnement unserer Fachzeitschrift ALFA-Forum sind Sie gut informiert. Sie möchten das ALFA-Forum abonnieren. Hier finden Sie hier das Bestellformular. Senden Sie dies bitte per E-Mail, Fax oder mit der Post an die unten stehenden Kontaktdaten. Übrigens, als Mitglied im Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. erhalten Sie das ALFA-Forum kostenlos.
  • Als Autor haben Sie die Gelegenheit selbst einen Beitrag zum ALFA-Forum beizusteuern. Ob wissenschaftlicher Beitrag oder Vorstellung ihrer Institution, ob Artikel oder Beilage zum Heft, wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Redaktionell wird das ALFA-Forum von Julia Werner betreut. Sie erreichen Frau Werner unter der E-Mail Adresse alfa-forum@alphabetisierung.de.
  • Als Werbekunde können Sie im ALFA-Forum Anzeigen schalten oder Beilagen platzieren.

Für alle Fragen rund um ein Abonnement, das Schalten von Anzeigen und Platzieren von Beilagen, stehe ich gern zu Ihrer Verfügung.