Fortbildungen

Aktuelles

Nachfolgend finden Sie Termine zu Fortbildungen, Workshops und qualifizierenden Fachveranstaltungen. Eine allgemeine Übersicht mit regelmäßigen bzw. wiederkehrenden Fortbildungen für (angehende) Lehrkräfte finden Sie hier.

18. November 2022 – 11. März 2023: Online

Titel: Beratung und Lernberatung in Alphabetisierung und Grundbildung
Veranstalter: Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. Dozent: Dr. Alexis Feldmeier García
Kurzbeschreibung: 40-stündige Fortbildunf für Lehrende, Lernbegleitungen und Beratende, die sich grundlegende Beratungskompetenzen aneignen beziehungsweise diese weiterentwickeln möchten.
Hinweis: Es ist keine Anmeldung mehr möglich. Bei Interesse an dieser Fortbildung schreiben Sie an bundesverband@alphabetisierung.de und Sie erhalten Informationen, wenn wieder eine Fortbildung startet.

02. Dezember 2022: Online

Titel: Einführungsschulung zum vhs-Lernportal
Veranstalter: Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
Kurzbeschreibung: Überblick über die Lernbereiche, Kurse und Funktionen im vhs-Lernportal.
Uhrzeit: 15:3017:45 Uhr 
Weiterführende Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

07. Dezember 2022: Online

Titel: Der ABC-Kurs im vhs-Lernportal
Veranstalter: Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
Kurzbeschreibung: In der Schulung lernen Sie die wichtigsten Funktionen und Zusatzmaterialien des ABC-Kurses kennen und erhalten Tipps für den Einsatz des Kurses in der Praxis.
Uhrzeit: 17:3019:00 Uhr 
Weiterführende Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

09. Dezember 2022: Online

Titel: Aufbau-Schulung zum vhs-Lernportal
Veranstalter: Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
Kurzbeschreibung: Schwerpunkt auf den Funktionen für Kursleitende
Uhrzeit: 15:3017:00 Uhr 
Weiterführende Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

14. Dezember 2022: Online

Titel: Sensibilisierungsschulung „Wissen, Erkennen, Helfen“
Veranstalter: Projekt ALFA-Mobil des Bundesverbands Alphabetisierung und Grundbildung e.V. Dozent: Wissenschaftliche Mitarbeitende des Projekts
Kurzbeschreibung: In der interaktiven, zweistündigen Sensibilisierungsschulung werden Ihnen grundlegende Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis zum Thema „Geringe Literalität“ in Deutschland vermittelt.
Uhrzeit: tba

21. Januar 2022: Online

Titel: Basics Lese- und Schreibschwierigkeiten
Veranstalter: Deutscher Volkshochschul-Verband e.V.
Kurzbeschreibung: Erwachsene mit Lese- und Schreibschwierigkeiten erkennen, ansprechen und informieren – kostenlose Online-Schulung mit Tipps zu Materialien, Methoden und Selbstlernmöglichkeiten, auch für Deutsch als Zweitsprache.
Uhrzeit: 09:00 – 13:30 Uhr
Weiterführende Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

11. – 12. & 17. – 18. März 2023: Münster

Titel: Einführung in die Alphabetisierungsarbeit
Veranstalter: Volkshochschule Münster
Kurzbeschreibung: In dieser viertägigen Fortbildung erwerben Sie grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten für die Unterrichtspraxis in Alphabetisierungskursen.
Weiterführende Informationen finden Sie hier.

03. – 04. & 28. – 29. April 2023: Ludwigsfelde

Titel: Einführung in die Alphabetisierungsarbeit
Veranstalter: Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM)
Kurzbeschreibung: In dieser viertägigen Fortbildung erwerben Sie grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten für die Unterrichtspraxis in Alphabetisierungskursen.
Weiterführende Informationen finden Sie hier und hier.

Veranstaltungen

01. Dezember 2022: Online

Titel: „Community statt Einzelkämpferdasein“ – der Tag zur Professionalisierung in der Grundbildung
Veranstalter: Projekt WiBeG
Kurzbeschreibung: Das Motto von WiBeG lautet: Gemeinsam für eine starke Grundbildung. Dabei stehen die Beratungsanliegen und Qualifizierungsbedarfe von Lehrkräften und Projektverantwortlichen aus der Alphabetisierung und Grundbildung (AuG) im Fokus. Nach anderthalb Jahren Projektlaufzeit lädt das Projekt zum gemeinsamen Resümieren ein. Darüber hinaus sollen Ideen für die Zukunft des Berufsfeldes entwickelt werden.
Weiterführende Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

05. Dezember 2022: Online

Titel: Wissenschafts-Praxis-Dialog: ‚How to Lebensweltorientierte Grundbildung‘ – Einblicke in die praktische Umsetzung in unterschiedlichen Organisationskontexten / Digitale Grundbildung in Erwachsenenbildungseinrichtungen
Veranstalter: Alphanetz NRW & AlphaFunk
Kurzbeschreibung: Lunch-Break-Meeting aus der Reihe „Spotlights Grundbildung und Alphabetisierung“, in der Forschende in gebündelten Vorträgen ihre laufenden Arbeiten den Akteur*innen aus der Praxis zur Diskussion stellen. Am 05.12. diskutiert und reflektiert zunächst Sarah J. Ernst von der Universität Duisburg-Essen Phasen des Prozesses der Angebotsentwicklung von lebensweltorientierter Grundbildung. Danach diskutiert Johanna Weber von der Universität zu Köln Ergebnisse zum Verständnis digitaler Grundbildung und zur Umsetzung von Angeboten.
Uhrzeit: 11:00 – 13:00 Uhr
Weiterführende Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

07. Dezember 2022: Hamburg

Titel: Grundbildung zusammen denken – Lernen im Betrieb trifft Lernen in der Lebenswelt
Veranstalter: Arbeit und Leben Hamburg, Projekt Gute Aussichten
Kurzbeschreibung: Dialog und Workshops zu Verknüpfungen der Grundbildung in Arbeits- und Lebenswelt, offen für Menschen, die in der Grundbildung tätig sind oder Interesse daran haben, das Thema ins eigene berufliche Umfeld zu tragen.
Ort: dock europe e.V., Bodenstedtstraße 16, 22765 Hamburg
Uhrzeit: 13:30 – 17:30 Uhr

Weiterführende Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

08. Dezember 2022: Online

Titel: Fachgespräch zum Thema „Grundbildung im Strafvollzug – Herausforderungen und Perspektiven“
Veranstalter: Projekt WiBeG
Kurzbeschreibung: Montatlicher Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis, dieses mal mit Michael Lasthaus, Lehrkraft Forensische Psychiatrie, NRW.
Weiterführende Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

12. Dezember 2022: Online

Titel: Wissenschafts-Praxis-Dialog: Kompetenzerfassung im Feld der sprachlichen Grundbildung / Die regionale Ebene in der Grundbildung
Veranstalter: Alphanetz NRW & AlphaFunk
Kurzbeschreibung: Lunch-Break-Meeting aus der Reihe „Spotlights Grundbildung und Alphabetisierung“, in der Forschende in gebündelten Vorträgen ihre laufenden Arbeiten den Akteur*innen aus der Praxis zur Diskussion stellen. Am 12.12. diskutiert zunächst Laura Gerkens vom Deutschen Institut für Erwachsenenbildung Erfassung und Interpretation von Schriftsprachprofilen. Danach diskutiert Jakob Bickeböller von der Universität zu Köln Ergebnisse zur regionalen Zusammenarbeit zwischen Akteur*innen aus dem Feld der Grundbildung.
Uhrzeit: 11:00 – 13:00 Uhr
Weiterführende Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

13. Dezember 2022: Online

Titel: „Professionalisierung in der arbeitsorientierten Grundbildung“ – Mehrteilige Themenreihe für Bildungsträger.
Veranstalter: Modellprojekt #ABCforJobs
Kurzbeschreibung: Wie können Zugänge erleichtert werden für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten? Im Workshop erhalten Sie grundlegende Informationen zum Thema Alphabetisierung und arbeitsorientierte Grundbildung, zum Erkennen und Ansprechen der Zielgruppe sowie konkrete Handlungsstrategien für das Senken von Hürden in Ihrer Organisation.
Weiterführende Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

Tagungen

06. Dezember 2022: Online

Titel: Regionalkonferenz Niedersachsen – Bildungsberatung
Veranstalter: Nationale Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung
Kurzbeschreibung: Die Konferenz beschäftigt sich mit Anlässen, kritischen Lebensmomenten und ihren Auswirkungen auf die Gestaltung von Bildungsberatung.
Uhrzeit: 10:00 – 16:00 Uhr
Weiterführende Informationen finden Sie hier.